Willkommen

nah & fairn – das bistro
13. September – 18:00 Uhr

Unser Bistro hat nach der Sommerpause wieder für euch geöffnet.
Neben unserem überwiegend fairen und regionalen Angebot,
bieten wir dieses Mal
als Tagesgericht „Chili con Carne“ an.
Wir freuen uns auf Euch.


Matthäusfest 2019
20. bis 22. September

Ein Auftaktkonzert darf auch in diesem Jahr nicht fehlen; darum laden wir am Freitag um 19 Uhr zu einem klangvollen Gospelkonzert-Abend mit Living Voices ein.
Eintritt: 5 Euro, Tickets diesmal nur an der Abendkasse (Kinder bis 12 Jahre sind frei!).
Am Samstag starten wir diesmal erst um 15 Uhr. Neben dem beliebten Jahrmarkt
mit allerlei Spielständen gibt es dieses Jahr einen Surfsimulator mit Strandkulisse
und einer Cocktailbar auf dem Vorplatz. Als kulinarisches Highlight finden Sie vegane Falafel-Taschen an unserem Grillstand. Natürlich dürfen auch Pommes, Currywurst und unser Café nicht fehlen.
Ab 18.30 Uhr startet wie schon im vergangenen Jahr unser Matthäusfest-Bingo,
bevor es um 19 Uhr mit dem Kinofilm „Mamma Mia“ und Popcorn weitergeht, bei
entsprechendem Wetter sogar unter freiem Himmel im Innenhof.
Am Sonntag steht der Festgottesdienst um 10.30 Uhr im Zeichen der Jubelkonfirmation. Anschließend findet ein Mittagessen mit Linsensuppe, Kaffee und Kuchen und die Nietenverlosung um 13 Uhr statt.

Damit das Fest auch in diesem Jahr wieder ein Erfolg wird, benötigen wir noch Kuchenspenden und Helfer an den verschiedenen Ständen.
Bitte melden Sie sich im Gemeindebüro unter 82972. Vielen Dank!
Der Erlös des gesamten Matthäusfestes ist in diesem Jahr für die Kinder- und Jugend-Arbeit in unserer Gemeinde bestimmt.


Matthäus gut bestuhlt
nach den Sommerferien

Vielleicht haben Sie unsere neuen Stühle schon in der Kirche entdeckt.
Die Idee entstand bereits 2015 beim Jubiläumsumbau. Damals haben wir
eine Umfrage unter den Gemeindemitgliedern gemacht, was sie von einer
Bestuhlung der Kirche halten. Wir bekamen viele Rückmeldungen, von
denen zwei Drittel deutlich positiv waren.
Zunächst scheiterte der gute Wille vor allem an der Finanzierbarkeit. Nun
haben wir hundert Stühle geschenkt bekommen – Sie haben richtig gehört!
Damit können wir knapp den vorderen Bereich der Kirche bestuhlen und
fast ohne eigene Investitionskosten testen, wie unsere Kirche auch mal
anders wirken kann.
In Kürze werden wir den Umbau vornehmen. So können wir gemeinsam
mit Ihnen bei verschiedenen Gottesdiensten mit unterschiedlich vielen
Besuchern, aber auch beim Kunst- und Kreativmarkt die Atmosphäre
dieser neuen Situation testen. Mittelfristig können wir uns gut vorstellen,
zu überschaubaren Konditionen eine Komplettbestuhlung für die Kirche
anzuschaffen, um unseren Kirchraum auch für ganz neue und frische Ideen
nutzen zu können.
Natürlich möchten wir wissen, wie es Ihnen gefällt. Während der Probephase
legen wir deshalb Bewertungsbögen in der Kirche aus. Oder
nehmen Sie sich nach Ihrer persönlichen „Sitzprobe“ eine Minute Zeit für
unsere Miniumfrage unter: hier


EXTRAZEIT – Das Jugendevent im Kirchenkreis!
28. September

Am 28. September findet zum vierten Mal das Jugendevent eXtrazeit im Melanchthon-Gemeindezentrum in Boele, Schwerter Straße 122, statt. Eingeladen
sind alle Konfirmanden aus dem Kirchenkreis Hagen, sowie Kinder und Jugendliche
ab 12 Jahren, um einen Tag lang etwas Besonderes zu erleben.
Zum Auftakt wird es um 14 Uhr einen Jugendgottesdienst geben. Anschließend
haben die Konfirmandinnen und Konfirmanden Zeit, sich die verschiedenen Angebote und Workshops im und rund um das Gemeindehaus anzugucken und
mitzumachen. Neben kreativen Workshops ist auch die „Dingens-Kirche“ mit
geistlichen Angeboten dabei. Ein besonderes Highlight bietet außerdem das
bewährte Loopyball-Turnier, zu dem sich die Konfirmandengruppen vorab anmelden müssen. Auch für das leibliche Wohl wird natürlich ausreichend gesorgt.
Noch mehr Informationen erhält man bei Christine Rabe, Tel. 0170-2308822.


Ab ins Grün – Grünschnittaktion
26. Oktober

Es ist schon wieder fast zwei Jahre her, dass rund um die Kirche und das Pfarrhaus

das Grün zurückgeschnitten wurde. Mit dieser Feststellung laden wir alle ein, die
sich (wieder) einmal im kirchlichen Grün verausgaben möchten, sich am Samstag,
26. Oktober, ab 10 Uhr an der Kirche zu treffen!
Neben der entsprechenden Arbeitsbekleidung sollten auf jeden Fall feste Handschuhe und gute Laune dabei sein. Wer darüber hinaus geeignete Gartengeräte wie Heckenschere, Astsäge und ähnliches mitbringen kann – umso besser! Je nach Fortschritt wollen wir spätestens um 15 Uhr mit allem fertig sein. Am Sonntag davor treffen wir uns nach Möglichkeit im Anschluss an den Gottesdienst im Kirchcafé und werden noch einmal die Wetterkarte betrachten.
Für die Planung des Mittagessens sollten sich alle Helfer entweder per Mail an
gruenschnitt@email.de oder bei Thomas Herkströter (Tel. 0175-2369813) melden.
PS: Auch Konfirmandinnen und Konfirmanden sind als Helfer stets sehr willkommen!


Senioren-Geburtstagsfeier
31. Oktober

Am Reformationstag findet in diesem Jahr unsere zweite Geburtstagsfeier für die Senioren statt. Herzlich willkommen sind alle Gemeindeglieder ab 75
Jahren, die von Mai bis Oktober Geburtstag hatten bzw.
haben. Selbstverständlich sind auch die Ehepartner mit eingeladen.
Das Programm des Nachmittages greift natürlich auch das besondere Datum auf, vor allem aber soll beim Kaffeetrinken viel Raum für das Gespräch miteinander sein. Wer an diesem Tag von 15-17 Uhr mit dabei sein möchte und sich noch nicht dazu angemeldet hat, kann das noch bei unserer Küsterin (Tel. 484675) oder
im Gemeindebüro (Tel. 82972) tun.


Aufwind Kunst- und Kreativmarkt 2019
8. bis 10. November

Was zunächst nur „so eine Idee“ war, ist jetzt zur guten Tradition geworden. Einen

November ohne den Kunst- und Kreativmarkt zu Gunsten der Aufwind-Stiftung
könnte sich in der Matthäus-Gemeinde kaum jemand mehr vorstellen. Jedes Jahr
gab es mehr Anmeldungen von Ausstellern, so dass wir immer neue Wege gesucht
haben, möglichst allen einen Platz zu bieten. Auch war der Bistrobereich für die
vielen Besucher zu klein geworden.
Da wir die Kirche nach den Sommerferien probehalber umgestalten, wagen wir in
diesem Jahr auch einen besonderen Schritt. Es wird ein echtes Kirchcafé geben:
Kaffee, Kuchen und die Weinprobe werden also im Kirchraum angeboten und dort
auch an neuen Tischen verzehrt. Das schafft mehr Platz für Aussteller und Besucher.
Am 8. November 2019 öffnet der Aufwind-Markt mit seiner besonderen Atmosphäre
wieder für drei Tage seine Türen, der seinen Schwerpunkt auf handwerkliche,
künstlerische und kreative Arbeiten setzt. Für den Alltag, für Spezielles oder auch
schon für die Weihnachtszeit; zum Genießen, Verschenken oder selbst Behalten.
Hier die genauen Öffnungszeiten:
Fr., 8. Nov. 17-20 Uhr / Sa., 9. Nov. 14-19 Uhr / So., 10. Nov. 12-17 Uhr.


Stellenangebot

hier als PDF-Version


Gemeindefreizeit 2020
in Schwäbisch Gmünd

Ziel ist das Gästezentrum „Schönblick“ auf der Hochebene oberhalb von Schwäbisch Gmünd. Von den 50 Plätzen, die zur Verfügung stehen, sind bis jetzt über die Hälfte bereits reserviert worden. Höchste Zeit also, sich anzumelden, insbesondere weil der deutlich günstigere Frühbucherpreis nur bis Ende des Jahres
gilt. Apropos Frühbucher-Preise – hier sind sie im Einzelnen:
Erwachsene: im EZ 599 Euro/ im DZ 509 Euro/ im Familienzimmer 409 Euro.
Kinder: 13-17 Jahre 284 Euro / 8-12 Jahre 249 Euro/ 4-7 Jahre 209 Euro;
Kinder 0-3 Jahre: kostenlos! Kinder bis 12 Jahre sind in der Regel im Zimmer
der Eltern untergebracht. Ab 1. Januar 2020 sind alle Preise ca. 5 Prozent teurer.
Die Preise enthalten Vollpension (3 Mahlzeiten in Büffetform), alle Möglichkeiten
des Gästezentrums (u. a. Hallenbad, Sportanlagen, Trampolin, Spielplatz
uvm.), das attraktive Freizeitprogramm mit täglichen Angeboten und
verschiedenen Highlights wie z. B. Ausflug ins nahe Stuttgart mit Besuch des
Mercedes-Benz-Museums. Die Anreise erfolgt in eigener Regie. Für diejenigen,
die nicht im eigenen PKW anreisen können, finden wir sicherlich eine Lösung!
Alles Weitere bald im Anmelde-Flyer. Wer sich selbst ein Bild machen möchte,
findet etliche Eindrücke im „Schönblick“-Video unter https://t1p.de/y92q.
Wir freuen uns auf eine tolle Freizeitgemeinschaft mit allen Generationen, Zeit
zum Entspannen und Auftanken, Begegnungen miteinander und mit Gott und
auf vieles mehr, was man auch rund um das Schönblickgelände entdecken kann.


Generalüberholung der Orgel
wir brauchen Ihre Hilfe…
Orgel (17)

hier finden Sie alle Infos


Aufwind Kunst- und Kreativmarkt 2019
8. bis 10. November 2019
Sie haben Interesse an einem Ausstellerplatz?
Einfach die Anmeldung ausdrucken und ausgefüllt im Gemeindebüro abgeben.
Das Anmeldeformular als Download finden Sie hier

Achtung: Aktuell sind alle Standplätze vergeben.
Sie können sich jedoch auf die Warteliste setzen lassen!