Band-Workshop

Datum/Zeit
01/02/2019
17:00 - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Matthäusgemeinde Hagen – im Gemeindezentrum


Viele singen gerne – und das nicht nur unter der Dusche! Und etliche spielen irgendein
Instrument, egal ob mit Tasten oder Saiten, mit Mundstücken oder Trommelfellen. Die
wenigsten aber haben die Möglichkeit, diese Fähigkeiten und Leidenschaften gemeinsam
mit anderen als Bandprojekt auszuprobieren.
Am Freitag, 1. Februar aber ist die Zeit reif für ein solches Projekt: der neue Pop-Kantor
unseres Kirchenkreises, Sven Bergmann, lädt alle Laienmusiker/innen rund um Matthäus
dazu ein, egal ob mit oder ohne Band-Erfahrung. Von 17 bis 20 Uhr sollen etwa drei christliche Popsongs so miteinander erarbeitet werden, dass sie mit ansteckender Spielfreude im Gottesdienst am 10. Februar auch die Gemeinde zum Mitsingen reizen.
Für die Besetzung gibt es keine Vorgaben: alle Instrumente können und sollen elegant in
das Band-Ensemble integriert werden. Und wer kein Instrument spielt, dafür aber gerne
singt, ist – auch ohne Voice-of-Germany-Qualität! – als Teil der „Vocals“ herzlich willkommen.
Überhaupt soll dieser Bandworkshop nach dem Motto ablaufen: „Alles geht – nichts
muss!“ Und damit alle am 1. Februar die drei Stunden auch locker durchhalten, gibt es
zwischendurch natürlich eine Snack-Pause.
Nur eines brauchen wir vorher von Dir/Ihnen: Eine Anmeldung per Telefon (82972) oder
Mail (pfr.a.koch@web.de). Na dann: ran an den Hörer oder die Tastatur!