Allianzgebetswoche

Datum/Zeit
13/01/2019 - 20/01/2019
0:00 Uhr


Seit 1847 treffen sich Anfang Januar rund um den Globus Christen aus den
unterschiedlichsten evangelischen Gemeinden zum gemeinsamen Gebet.
Die sogenannte „Weltweite Gebetswoche der Evangelischen Allianz“ wird in
Deutschland in ca. 1.000 Orten mit rund 300.000 Teilnehmenden durchgeführt.
Hagen ist einer dieser Orte! Das Motto diesmal: „Einheit leben lernen!“
Die Hagener Gebetswoche startet mit einem gemeinsamen Gottesdienst
der beteiligten Gemeinden, der zur Zeit abwechselnd in der Reformierten
Kirche und der Matthäuskirche stattfindet.
In diesem Jahr fällt der Startschuss am 13. Januar 2019 in der Reformierten Kirche am Bergischen Ring mit dem um 10 Uhr beginnenden Sonntags-Gottesdienst.
Es wird allerdings kein normaler Gottesdienst sein. Manfred Siebald, der mit
seinen Liedern wie kaum ein anderer während der letzten über 40 Jahre das
Singen in der Gemeinde bereichert hat (z. B. mit „Ins Wasser fällt ein Stein“),
wird zu einem Konzertgottesdienst zu Gast sein. Der „christliche Reinhard
Mey“, wie ihn manche nennen, verbindet genial Tiefgang und Humor in
seinen Texten und überrascht immer wieder mit ungewohnten Perspektiven.
Deshalb freut sich die Hagener Allianz auf diesen ganz besonderen Einstieg
in die diesjährige Gebetswoche und lädt alle herzlich dazu ein.