Wer steckt dahinter?

Die Ev.-Luth. Matthäus-Kirchengemeinde Hagen veranstaltet jedes Jahr ihr Gemeindefest,
das Matthäusfest.
Es soll ein Termin sein,
an dem sich die Gemeinde trifft und Raum für Gespräche sowie gute Stimmung bietet.
Das Matthäusfest findet immer an einem Wochenende Mitte-Ende September statt.
Hinter dem Gemeindefest steckt natürlich eine Vielzahl an ehren- und hauptamtlichen Helfern.
Damit das Fest ein voller Erfolg wird, bedarf es jede Menge Vorbereitung. Das erste Treffen im Jahr findet bereits im Februar und das letzte im Oktober statt. Es müssen u.a. Neuigkeiten, Abläufe und Aktionen besprochen werden. Das Grundgerüst des Festes bleibt zwar gleich, doch der Inhalt ändert sich jährlich.

Damit wir auch in diesem Jahr wieder alle Aufgaben bewältigen können, benötigen wir auch diesmal wieder Mitarbeiter für Spielstände, Grill, Getränke, Café und Aufgaben im Hintergrund…

Wenn Sie Interesse am Mitarbeiten haben,
dann melden Sie sich einfach bei unserer Küsterin Karin Heupel (02331/484675).

Wir möchten uns jetzt schon für Ihre tatkräftige Mitarbeit bedanken!