Frauentreff

jeden 1. Mittwoch im Monat – 9:00
Der „FRAUENTREFF“ wurde 1996 von einigen engagierten und vielseitig interessierten Frauen gegrün-det. Ihre Kinder besuchten den Kindergarten unserer Matthäus-Gemeinde. Hier lernten sich die Müt-ter kennen. Sie wollten sich am Vormittag treffen, denn da waren ihre Kinder im Kindergarten oder in der Schule.
Nun sind die Kinder dem Kindergarten, der Grundschule und auch den weiterführenden Schulen entwachsen. Der Wunsch, sich weiterhin am frühen Vormittag zu abwechslungsreichen Themen und anregenden Gesprächen zu treffen, ist geblieben. Jeder Termin steht unter einem Motto bzw. The-ma, auf das man sich in der Runde vorab verständigt hat. Von einer oder mehreren Frauen wird das jeweilige Thema vorbereitet, inhaltlich vorgestellt und in der Frauengruppe diskutiert. Zu speziellen Themen werden auch immer wieder sachkundige Referentinnen eingeladen.
Das waren z. B. einige unserer Themen und Diskussionsbeiträge:
Fasten, Hospizbewegung, umweltfreundliche Kleidung, genmanipulierte Lebensmittel, Datenschutz, Kindertafel, Kinder von Tschernobyl u.v.m.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sind Sie herzlich willkommen!
Jeden ersten Mittwoch im Monat von 9:00 bis 11:00 Uhr im kleinen Saal des Gemeindehauses.
Termine und Themenvorschläge entnehmen Sie bitte dem „Anstoß“ oder der Internet-Seite der Mat-thäus-Gemeinde.

Kontakt: Ursula Helle   02331/882516